Die Crew

Mein Bild

Panamericana - diese Route spukt schon seit meinem 18. Geburtstag in meinem Kopf. Dabei geht es nicht um das reine Abfahren sondern um das Entdecken des Kontinents. Nun, kurz vor meinem 60. Geburtstag wird dieser Traum tatsächlich Wirklichkeit.Den Job beendet und die lange Suche nach einem geeigneten Fahrzeug wurde belohnt - der Unimog ist startklar und hat sich auf der Testreise 2014 auf Island bestens bewährt. Jetzt kann es mit friends und family im Mai 2015 endlich losgehen. D.h. ich bin immer an Bord, die Crew wird wechseln und es gibt auch Strecken auf denen ich alleine unterwegs bin.

Montag, 3. August 2015

Der Sommer ist zurück. Am Anfang auf Kenai zwar noch verhalten aber dann immer besser. Am Russian River war ich erfolglos auf Bärensuche, dafür gabs Lachse an den Stromschnellen zu sehen. Von dort dann weiter nach Süden. Bei "Whiskey Gulch" bin ich dann mal drei Tage direkt am Strand gestanden, habe den Fischern zugesehen und viel an der Beach gewandert. Dann weiter nach Homer, dem südlichsten Punkt der Halbinsel. Die Stadt ist " world capitol of halibut". Die fish'n chips mit Heilbutt waren dann auch köstlich. Hab dann gleich noch einen frischen für den nächsten Tag eingekauft. Auf dem Weg nach Norden dann nochmals drei Tage Aufenthalt am Silkak Lake mit wandern und fischen. Jim und sein Schwiegersohn Dan haben mich eingeladen mit ihrem Boot auf dem Kenai River mit zum fischen zu kommen.Innerhalb von zwei Stunden hatten wir das Tageslimit von 12 Lachsen erreicht. Dan ist ein Profi. Der Fisch direkt aus dem Fluss in die Pfanne ist einfach perfekt.
Mittlerweile  bin in Seward  bei perfektem Sommerwetter. Bergtour auf den Mt. Marathon,  Exit Glacier und eine spektakuläre Bootstour in die Fjordwelt mitt Orcas, Buckelwalen, Delfinen, Ottern und natürlich Natur pur. Höhepunkt der Holbrook Gletscher an den wir bis 50 Meter rangefahren sind.
Übermorgen kommt Marion und ich hoffe, dass sie mit mit der "Fotoproblematik" weiter helfen kann. Bitte noch etwas Geduld. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen